Anwendungsmöglichkeiten Elektromotoren

 

 

Viele Hersteller von Bearbeitungsmaschinen und Handwerkzeugen mit Elektroantrieb haben in ihren jeweiligen Marktsegmenten ein spezialisiertes Know-how, das ihre Produkte von denen anderer Hersteller abhebt.

 

Suhner, als Partner dieser Hersteller aus den verschiedensten Segmenten, hat sich daher auch auf die Fertigung von Kleinserienfertigung spezialisiert!

 

 

Konzentration auf die Kernkompetenz

So unterschiedlich die Anwendungen auch sind, im wesentlichen bestehen z.B. Elektrowerkzeuge aus zwei Funktionsbereichen: dem "Kopf" mit dem eigentlichen Bearbeitungswerkzeug und dem Antrieb mit Motor, Gehäuse und Kraftübertragungselementen. Die Kernkompetenz des Werkzeugherstellers wird in der Regel beim "Kopf" liegen, für die Neuentwicklung und Fertigung der Antriebskomponente wird jedoch aus Kostengründen ein spezialisierter Hersteller für den jeweiligen Anwendungsbereich benötigt. Hier bietet Suhner als Outsourcing Partner serienbewährte Antriebskomponenten.

 

Wichtig für den Auftraggeber sind vor allem folgende Eigenschaften eines Outsourcing-Partners:

  • Orientierung am Nutzen für den Auftraggeber
  • Auftragsgerechte Entwicklungs- und Fertigungskapazität
  • Qualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit der Komponenten
  • Modifikation nach Kundenwunsch
  • Flexibilität bezüglich kleiner Losgrösse
  • Kurze Umrüstzeiten
  • Schnelle Fertigung von Testmustern
  • Eignung als Systemanbieter
  • Projektbegleitung von der Konstruktion bis zur Abwicklung der Qualifizierung nach EN/IEC

 

Standardisierte Antriebs- und Kraftübertragselemente

Suhner bietet für die Neuentwicklung von Maschinen und Werkzeuge standardisierte Antriebs- und Kraftübertragselemente an, die aus der laufenden Produktion von Elektro-Handwerkzeugen für die Oberflächenbearbeitung stammen. Aus der Praxis heraus entwickelt, erfüllen diese Kompomenten hohe Ansprüche an Zuverlässigkeit, Leistung und Wirkungsgrad bei geringem Gewicht. Die Komponenten lassen sich in Leistung und Drehzahl anpassen und können mit kundenspezifischen Sonderanfertigungen kombiniert werden. Prototypen von leistungsmodifizierten Motoren können innerhalb einer Woche geliefert werden. Neben den serienbewährten Elektromotoren sind auch Motorengehäuse und Anbaugetriebe lieferbar. Hierfür hat SUHNER eine eigene Fertigungslinie für Aluminium-Druckguss-Gehäuse.